Stress und Rescue Kurs am 3.07.2016

Am Sonntag war bereits 9:30 Uhr Treffpunkt am Wassersportcenter am Alperstedter See für die Teilnehmer des diesjährigen Stress & Rescue Kurses, denn ein umfangreiches Programm war zu absolvieren. Als Gastdozent konnten wir Olaf Richter, Ausbilder und Trainer bei der DLRG Erfurt begrüßen, der eine anschauliche Unterweisung in HLW durchführte. Durch eigenes Üben wurden die Fertigkeiten der Teilnehmer überprüft und gefestigt.

Im Anschluss daran fuhren wir zum Schwerborner See, wo der praktische Teil sowie die Theoriewiederholung auf dem Programm stand. Dir praktischen Übungen verlangten den Teilnehmer einiges an Kondition ab, aber alle waren mit Eifer und Einsatz bei der Sache.

Den Theorietest haben wir dann am Alperstedter See geschrieben, und während des Tests kam die Meldung, das ein Taucher in der Nähe der Insel vermisst wird. Nun galt es, das geübte und erlernte in in Praxis umzusetzen. Nach knapp 10 Minuten war der vermisste Taucher sicher an Land verbracht.

Nach einer ausführlichen Auswertung konnten gegen 19 Uhr den Teilnehmern gratulieren, denn sie hatten mit ihrem Einsatz den Kurs erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch.

stress-rescue-2016
Hier ein paar Impressionen vom Tag. Wie immer zum Anschauen auf das Vorschaubild klicken, und ihr gelangt zur unserer flickr-Foto Galerie. Viel Spass beim Anschauen.