Kitewochenende auf Rügen

Vom 14. Bis 17. Juli waren wir zu einem verlängerten Kitewochenende auf Rügen. Unsere Unterkunft war in Rosengarten ganz in der Nähe von Garz. Dort wollten wir auch Kiten gehen, aber die Windrichtung und schließlich auch der Weg bis zum Wasser machte uns einen Strich durch die Rechnung. Um dort Kitesurfen gehen zu können, hätten wir Wind aus Ost gebraucht, aber dieses Mal kam der Wind stabil aus West. Also galt es einen neuen Spot zu suchen und wir entschieden uns für Wiek, im Nordwesten der Insel. Speziell am Freitag war der Wind richtig gut, und vor allem Silvio und Daniel sind die ganze Zeit gut unterwegs gewesen. Auch die Einsteiger konnten gut üben, und erste Erfahrungen sammeln. Am Samstag war der Wind etwas schwächer, aber immer noch gut zum Fahren und Üben.

Wie immer ein paar Impressionen vom Trip in unserer Bildergalerie auf flickr. Einfach auf das Bild klicken und ihr gelangt zur Bildergalerie, wo ihr euch auch einzelne Bilder runter laden könnt. Viel Spass beim Anschauen.

Mit aqua-FUN zum Kiten auf Rügen